Bonus-Folge: Interview mit Jens Eisel

Jens Eisel, Autor von „Cooper“ (Foto: © Melina Mörsdorf)

Jens Eisel, Autor des True Crime-Romans „Cooper“, erzählt im Interview, wie er vom Schlosser zum Autor wurde, wie er auf den in den USA legendären Flugzeugentführer D.B. Cooper stieß und sich dann dazu entschied, diese Geschichte mit literarischen Mitteln zu erzählen. Dazu geht es um seinen Schreiballtag und den Einfluss von Ernest Hemingway.

Interview mit Jens Eisel im Podcast

Shownotes und Links:
Jens Eisels Roman „Cooper“ beim Piper Verlag
Webseite von Jens Eisel
Autorenseite von Jens Eisel beim Piper Verlag
Hörbuch zu Jens Eisels Roman „Cooper“ bei Hörbuch Hamburg
Wikipedia-Eintrag zu D.B. Cooper
„Auf ein Buch!“ bei Spotify
„Auf ein Buch!“ bei Instagram
Blog zu „Auf ein Buch!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert