Folge 34: Zadie Smiths Erzählsammlung „Grand Union“ (mit Tanja Handels, Literaturübersetzerin)

Zadie Smiths Erzählsammlung „Grand Union“ (erschienen bei Kiepenheuer & Witsch)

Zadie Smith ist eine der größten Erzählerinnen der Gegenwart und geht in ihrem abwechslungsreichen ersten Erzählband Grand Union die großen Themen unserer Gegenwart an: Vor dem Hintergrund von Brexit, Trumpismus und der Flüchtlingskrise erzählt sie in einer großen formalen Bandbreite von Weiblichkeit, Geschlechterbeziehungen und vom Älterwerden.

„Folge 34: Zadie Smiths Erzählsammlung „Grand Union“ (mit Tanja Handels, Literaturübersetzerin)“ weiterlesen

Folge 29: Jhumpa Lahiris Kurzgeschichtensammlung „Melancholie der Ankunft“

Jhumpa Lahiris Kurzgeschichtensammlung „Melancholie der Ankunft“ / „Interpreter of Maladies“

Die US-amerikanische Autorin Jhumpa Lahiri erzählt in ihrem 1999 erschienen Kurzgeschichtenband Melancholie der Ankunft / Interpreter of Maladies über Fremdsein, Heimat und die Tücken zwischenmenschlicher Beziehungen.

„Folge 29: Jhumpa Lahiris Kurzgeschichtensammlung „Melancholie der Ankunft““ weiterlesen