Bonus-Folge: Interview mit Elina Penner (Autorin von „Nachtbeeren“)

Elina Penner, Autorin von Nachtbeeren (Foto: © Kai Senf)

Elina Penner wurde 1987 in der ehemaligen Sowjetunion geboren und kam 1991 nach Deutschland. Sie lebte in Berlin und in den USA und ist nun im beschaulichen Minden in Ostwestfalen heimisch geworden (meine Geburtstatadt übrigens!). Im März 2022 ist ihr Debütroman mit dem Titel „Nachtbeeren“ erschienen.

In diesem ausführlichen Interview spreche ich mit Elina über das Mennonitentum, Russlanddeutsche, Plautdietsch und natürlich vor allem über ihren wunderbar düsteren (und sehr lustigen!) Roman.

Das Interview mit Elina Penner als Podcast-Folge

(Foto: © Kai Senf)

Unterstütze den Podcast bei Steady!

Links:
Elina Penners Debütroman „Nachtbeeren“ beim Aufbau Verlag
Autorinnenseite von Elina Penner beim Aufbau Verlag
Das Hörbuch zu Elina Penners Debütroman „Nachtbeeren“ bei Audible
Folge 66 zu Fatma Aydemirs Roman „Dschinns“
Webseite von Elina Penner
Elina Penner bei Instagram
„Auf ein Buch!“ bei Spotify
„Auf ein Buch!“ bei Instagram
Blog zu „Auf ein Buch!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.